Angelina Jolie (37) ist gerne unterwegs. Auch an Weihnachten bereist die Schauspielerin am liebsten die Welt. Das hat auch einen Grund: So macht Angelina ihren Kindern ein ganz besonders Geschenk zum Fest der Liebe.

Heiligabend gemütlich in den eigenen vier Wänden – in Angelinas Augen viel zu langweilig. „Ich liebe es, während der Feiertage zu reisen, weil ich den Kindern lieber das Erlebnis schenke, ein neues Land zu erkunden, statt eine Kiste mit Präsenten zu verschenken“, so die Schauspielerin laut showbizspy. Zudem ist es sicher schön, ab und an mit der ganzen Familie zu verreisen. Schließlich sind Angelina und Brad Pitt (49) für ihre Arbeit des Öfteren alleine unterwegs.

Trotzdem muss der Nachwuchs auf Spielzeug nicht verzichten: „Aber ich schenke ihnen trotzdem noch zusätzlich was.“ Das größte Geschenk ist ebenfalls bereits in Planung: Erst vor Kurzem ließ Brad verlauten, die Hochzeit mit Angelina ließe nicht mehr lange auf sich warten. Und darauf sollen sich die Brangelina-Kids angeblich besonders freuen.

Angelina Jolie mit ihren Kindern Knox, Zahara, Vivienne und Shiloh in Los Angeles, 2019
Getty Images
Angelina Jolie mit ihren Kindern Knox, Zahara, Vivienne und Shiloh in Los Angeles, 2019
Maddox, Angelina und Pax Jolie-Pitt 2017 in Toronto, Kanada
Getty Images
Maddox, Angelina und Pax Jolie-Pitt 2017 in Toronto, Kanada
Maddox, Angelina Jolie und Brad Pitt in Hollywood
Getty Images
Maddox, Angelina Jolie und Brad Pitt in Hollywood


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de