Jennifer Lopez (43) hat bekanntlicherweise nicht nur ein großes Hinterteil, sondern auch ein großes Herz. Beides zeigte sie auf einem Charity-Event in Puerto Rico. Dort spielte die Diva mit Freund Casper Smart (25) und einigen anderen Football, um Geld für den guten Zweck zu sammeln. In knappen, weißen Shorts war die Sängerin natürlich DER Hingucker.

Nicht umsonst trägt JLo den Spitznamen „The Butt“. Auch die Kinder Max und Emme (beide 3) waren mit von der Partie und amüsierten sich kräftig beim ausgelassenen Herumtollen. Mit öffentlichen Liebesbekundungen und Zärtlichkeiten ließen Jennifer und Casper die Umstehenden wissen, wie glücklich und verliebt sie sind. Nach der Trennung von Ehemann Marc Anthony (44) hat die Latina in dem Background-Tänzer einen neuen Lebenspartner gefunden, der sich auch mit ihren Zwillingen blendend versteht. Und bei so viel Knutscherei, wer weiß, vielleicht hören wir ja 2013 erneut die Hochzeitsglocken läuten.

Das gesammelte Geld kommt übrigens den Opfern von Hurrikan Sandy zu Gute, der Ende Oktober für schwere Überschwemmungen und Verwüstungen auf der Insel sorgte.

Casper Smart und Jennifer Lopez im Januar 2016
Getty Images
Casper Smart und Jennifer Lopez im Januar 2016
Jennifer Lopez und Alex Rodriguez bei der MTV VMA's Vanguard Award Celebration
Getty Images
Jennifer Lopez und Alex Rodriguez bei der MTV VMA's Vanguard Award Celebration
Alex Rodriguez und Jennifer Lopez im Planet Hollywood Resort & Casino
Getty Images
Alex Rodriguez und Jennifer Lopez im Planet Hollywood Resort & Casino
Casper Smart im Oktober 2018
Getty Images
Casper Smart im Oktober 2018
Jennifer Lopez und Ben Affleck, 2003
Kevin Winter/Getty Images
Jennifer Lopez und Ben Affleck, 2003


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de