Schauspieler Cam Gigandet (30), der durch seine Rolle als Vampir James in Twilight mit einem Schlag bekannt wurde, hatte offenbar einen nicht ganz so entspannten Jahreswechsel, denn Ende letzten Jahres ließ er es nochmal so richtig krachen – mit seinem Auto.

Am 28. Dezember rammte der Darsteller laut TMZ mit ganz schön Schmackes ein Auto von hinten und wird nun von der Fahrerin eben dieses Wagens verklagt. Jacqueline Nia, so heißt die Geschädigte, berichtet in ihrer Klage, dass sie von dem Unfall, der sich auf dem Santa Monica Boulevard in Los Angeles ereignete, schwere Verletzungen davongetragen habe, die ihr „große physische, mentale Schmerzen sowie Nervenleiden und Angstzustände“ bereiten würden. Mit ihrer Klage fordert sie nun von dem Hollywood-Star Geld, um die ärztlichen Behandlungskosten und ihren Lohnausfall ausgleichen zu können. Die Höhe des geforderten Schadenersatzes ist nicht bekannt. Cam selbst hat sich bislang zu der Klage und dem Unfall noch nicht geäußert.

Kellan Lutz und Cam GigandetWENN
Kellan Lutz und Cam Gigandet
Cam GigandetWENN
Cam Gigandet
Cam GigandetWENN
Cam Gigandet


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de