Es war ein riesiger Schock für seine Fans und vor allem für seine Frau Maria Shriver (57), als im Jahr 2011 herauskam, dass Arnold Schwarzenegger (65) nicht nur eine jahrelange Affäre, sondern auch noch ein gemeinsames Kind mit dem Hausmädchen hatte beziehungsweise hat. Die Veröffentlichung seiner Biografie, in der er pikante Details über seinen Seitensprung preisgab, trugen sicherlich nicht unbedingt zur Annäherung mit seiner Noch-Ehefrau bei, genauso wenig wie eine Paar-Therapie.

Dass der Terminator-Star aber auch heute, fast zwei Jahre nach der Trennung noch sehr an Maria hängt, beweisen die netten Worte, die er in einem Interview mit der Bild für sie findet: „Wir führen ja keinen Krieg! Ich habe immer noch die Sehnsucht nach Versöhnung! Ich liebe Maria immer noch.“ 25 Jahre sind eben eine lange Zeit. Vielleicht hätte sich Arnold das aber lieber überlegen sollen, bevor er Maria mit seiner Lebenslüge hinterging. Diese will übrigens aus religiösen Gründen auf eine Scheidung verzichten. Vergebung sollte daher auch eine von Marias Tugenden sein. Ob es vielleicht doch noch zu einem späten Liebes-Comeback kommt, bleibt abzuwarten.

Arnold SchwarzeneggerDaniel Deme / WENN.com
Arnold Schwarzenegger
Arnold SchwarzeneggerWENN
Arnold Schwarzenegger
Arnold SchwarzeneggerWENN
Arnold Schwarzenegger


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de