Die süße Country-Pop-Sängerin mag ihr privates Happyend noch nicht gefunden haben, nun gab Starfotografin Annie Leibovitz Taylor aber die Gelegenheit, ihre Märchenschloss-Fantasien anderweitig auszuleben. Als weiteres Star-Modell der „Disney Dream Portrait“-Serie schlüpft das Mädchen aus Pennsylvania in die Rolle des Rapunzel.

Das wunderschöne Bild - mit dem Untertitel „Wo eine Welt voller Abenteuer wartet“ - zeigt die mehrfache Grammy-Gewinnerin in einer lilafarbenen Robe auf dem Fenstersims eines Steinturmes. Ihr Blick ist sehnsuchtsvoll in die Ferne gerichtet, wo ihr Prinz bereits wartet, um sie zu retten.

Man kann nicht umhin, als die Szenerie mit milder Ironie zu betrachten - schließlich hat die Suche nach dem Richtigen Taylor bislang nichts als Herzschmerz und preisgekrönte Songs über ihr Leiden beschert. Die Beziehung zu Harry Styles (18) von One Direction ist erst kurz vor Neujahr zerbrochen, als das Pärchen sich beim Urlaub auf den British Virgin Islands zerstritt.

Von weniger Liebesleid zeugen da Annie Leibovitz' frühere Disney-Star-Fotos mit Russell Brand (37) als Capitain Hook, Penelope Cruz (38) und Jeff Bridges (63) als „Die Schöne und das Biest“ und Beyonce als „Alice im Wunderland“.

Taylor Swift bei den American Music Awards 2019
Getty Images
Taylor Swift bei den American Music Awards 2019
Camila Cabello, Sängerin
Getty Images
Camila Cabello, Sängerin
Russell Brand, Taylor Swift und Katy Perry im Januar 2010 in Beverly Hills
Getty Images
Russell Brand, Taylor Swift und Katy Perry im Januar 2010 in Beverly Hills


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de