Gleich mit zwei freudigen Neuigkeiten warteten die beiden ehemaligen Verbotene Liebe-Stars Joscha Kiefer (30) und Kristina Dörfer (28) auf. Erst einmal berichteten sie, dass sie bald zum zweiten Mal Eltern einer kleinen Tochter werden und dann lüftete sie auch noch ihr kleines Hochzeitsgeheimnis. Die beiden gaben sich nämlich bereits im Dezember vergangenen Jahres das Ja-Wort. Nun berichteten sie auch davon, wie Joscha seiner Kristina die Frage aller Fragen stellte.

Den Heiratsantrag machte er ihr ganz romantisch im Regen auf den Knien in spektakulärer Kulisse. Er fragte sie nämlich direkt vor einem Schloss, ob sie ihn heiraten möchte. „Ich weiß nicht, ob es so super romantisch war, aber ich hatte Champagner dabei, und es war schon toll“, so Joscha im Gespräch mit der IN. Kristina fügte allerdings lachend hinzu: „Den Champagner hatte er direkt von der Tankstelle, und es waren Plastikbecher, du hast ein bisschen übertrieben.“ Anders hätte sie es aber auch nicht gewollt.

Im Sommer wollen sie ihre Hochzeit nun noch einmal ausgiebig feiern, denn das war ja aufgrund der fortgeschrittenen Schwangerschaft – das Baby kommt immerhin schon im April – bislang nicht möglich. Außerdem überlegen sie, von München zu den Großeltern nach Freiburg zu ziehen, damit auch Kristina schon bald nach der Entbindung wieder arbeiten gehen kann. Mit der Familie im Rücken ist das einfach besser zu vereinbaren, wie die beiden finden.

Kristina DörferWENN
Kristina Dörfer
ZDF
Kristina DörferWENN
Kristina Dörfer


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de