Schon seit über 16 Jahren legt sich Erdogan Atalay (46) als Semir Gerkhan nun schon für Alarm für Cobra 11 ins Zeug und heute Abend starten die zehn neuen Folgen der beliebten deutschen Actionserie. Mit dabei ist am Valentinstag auch Sophia Thomalla (23), die allerdings nicht etwa an der Seite von Semir und Ben (Tom Beck, 34) auftaucht, sondern die eiskalte Killerin Elena Kovic darstellt, die sogar schon vier Polizisten auf dem Gewissen hat und es nun ausgerechnet auf Ben Jäger abgesehen hat.

Doch wie ist es eigentlich für Erdogan, so lange schon in dieser Serie mitzuwirken? Promiflash hat bei dem Schauspieler einmal nachgefragt, ob die Rolle für ihn nicht schon zur Routine geworden ist. "Witzigerweise macht es immer noch so viel Spaß wie am Anfang. Wenn mir vorher jemand gesagt hätte, dass ich das so lange machen würde... Ich bin immer selber erstaunt. Gefühlsmäßig mache ich das erst fünf Jahre. Ich glaube das liegt daran, dass ich das Format so mag", so Atalay. Doch wenn so charmante Kolleginnen wie Sophia mitspielen, dann macht die Arbeit wohl gleich nochmal so viel Spaß!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de