Rihanna (25) ist dafür bekannt, dass sie gerne freizügig posiert. Jetzt ließ sie sich in pikanten Posen für das Cover des V Magazines ablichten - und wurde dabei von keiner Geringeren als Kate Moss (39) unterstützt. Zusammen absolvierten die beiden ein super heißes Foto-Shooting für die März-Ausgabe der Zeitschrift. Auf den Bildern geben die beiden Schönheiten sich so sexy, wie man es von ihnen gewohnt ist: Auf einem Foto posiert Rihanna oben ohne, während Kate sich lasziv auf ihrem Schoss räkelt. Auf einem anderen Bild tut Kate es RiRi gleich. Jetzt verrät Rihanna, warum ihr das Shooting ganz besonderen Spaß gemacht hat.

Ursprünglich war nämlich geplant, dass nur Rihanna vom Promi-Fotografen Mario Testino (58) abgelichtet wird. Doch: "Kate hörte davon und sagte, sie wolle auch mitmachen. Und ich dachte: "Wollt ihr mich auf den Arm nehmen?" Ich bin fast gestorben, alle meine Fantasien wurden war!", schwärmt Rihanna im Interview mit dem V Magazine.

Wie nicht anders zu erwarten, gefallen Rihanna die Oben-ohne-Bilder am besten, das gab sie im Interview zu. Die ganze Bandbreite des lasziven Shootings wird man dann auf und in der März-Ausgabe der Zeitschrift bewundern können.

Screenshot Vimeo RobynFenty
RihannaTwitter / Rihanna
Rihanna
Kate MossVogue
Kate Moss


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de