Nicht nur in England wird dies wohl eines der spannendsten Promi-Ereignisse des Jahres. Herzogin Kate (31) erwartet ein Baby und aller Welt blickt auf ihre wachsende Körpermitte. Jedes Detail rund um den royalen Nachwuchs wird vom Volk aufgesogen und natürlich können sie auch kaum abwarten, wann endlich bekannt gegeben wird, ob es sich um einen kleinen Prinzen oder um eine Prinzessin handelt.

Hat sich Kate, was das angeht, jetzt etwa schon verplappert? Bei einem Event soll ihr jetzt rausgerutscht sein, dass es sich bei dem Kind unter ihrem Herzen um ein Mädchen handelt. Während sie fleißig die Hände der Zuschauer schüttelte, empfing sie auch zahlreiche Geschenke.

Kate-Fan Sandra Cook berichtete laut Daily Mail, dass die Frau neben ihr der Herzogin einen Teddy überreichte, woraufhin die werdende Mama gesagt habe: "Danke, ich werde das mitnehmen für meine T...." Sie habe "Tochter" zwar nicht komplett ausgesprochen, doch die Situation sei eindeutig gewesen.

Herzogin Kate, Pippa und Michael Middleton, 1984
Middleton Family / Clarence House via GettyImages
Herzogin Kate, Pippa und Michael Middleton, 1984
Prinz William, Prinz George, Herzogin Kate und Prinzessin Charlotte in Berlin
Robin Utrecht/Getty Images
Prinz William, Prinz George, Herzogin Kate und Prinzessin Charlotte in Berlin
Die britische Königsfamilie auf dem Balkon des Buckingham Palastes
Chris Jackson/Getty Images
Die britische Königsfamilie auf dem Balkon des Buckingham Palastes


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de