Erst im August des vergangenen Jahres war es zunächst einmal aus zwischen Sängerin Katy Perry (28) und ihrem Musiker-Kollegen John Mayer (35). Seither schien die Beziehung zwischen den beiden aber zu blühen und zu gedeihen - Gerüchte um eine heimliche Verlobung und die ersten Hochzeitsplanungen inklusive. Wie es jetzt allerdings scheint, lief es doch nicht so besonders gut zwischen den beiden.

Denn angeblich sind sie nun erneut getrennt und haben einen Schlussstrich unter ihre Beziehung gezogen. Zumindest will das US Weekly von vertraulichen Quellen mitgeteilt bekommen haben. "Es ist sehr traurig", so wird ein Vertrauter des Paares auf der Website zitiert, "Aber es ist nicht vorbei, bis es endgültig vorbei ist. Man wird sehen müssen, wie sich die Dinge in der Zukunft entwickeln werden." Also besteht doch noch Hoffnung für das On/Off-Pärchen? Das soll ein anderer Bekannter bestätigt haben: "Katy lässt ein Hintertürchen offen. In letzter Zeit haben sich die beiden einfach zu sehr auf ihre Arbeit konzentriert." Tatsächlich haben die zwei Musiker sich in den letzten Wochen verstärkt ihren Karrieren gewidmet. Während Katy ihr neues Album aufgenommen hat, bereitete sich John auf seine kommende Tour vor. Ob das allerdings tatsächlich ein Trennungsgrund gewesen sein soll? Wir bleiben an der Geschichte dran...

Lionel Richie, Katy Perry und Luke Bryan
Getty Images
Lionel Richie, Katy Perry und Luke Bryan
Katy Perry und Russell Brand in Los Angeles 2011
Getty Images
Katy Perry und Russell Brand in Los Angeles 2011
Russell Brand, Taylor Swift und Katy Perry im Januar 2010 in Beverly Hills
Getty Images
Russell Brand, Taylor Swift und Katy Perry im Januar 2010 in Beverly Hills


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de