Diese beiden sind ein echter Hingucker auf Englands Straßen: Harper Seven Beckham (1) und Papa David (37), die ganz entspannt durch ein In-Viertel der britischen Hauptstadt flanieren.

Dabei wird dem Profi-Kicker jedoch nur eine geringe Aufmerksamkeit zuteil, denn der eigentliche Mittelpunkt dieser Szenerie ist eindeutig seine kleine Tochter. Die kennt man vornehmlich auf dem Arm ihrer Mama, doch aktuell hat es den Anschein, als wolle Harper die Zügel endlich selbst in die Hand nehmen. Und so schlendert die Mini-Beckham an Daddys Hand umher und macht dabei eine wirklich gute Figur. Stilecht wurde sie, sicherlich von Victoria (38), eingekleidet, denn Harper ist bereits eine süße Fashionista - eine hellrosafarbene Ballon-Jacke, dazu eine graue Hose und lässige Turnschuhe mit orangefarbenen Schnürsenkeln. Die Haare trägt die Kleine offen, sie reichen ihr schon bis über die Schultern und erinnern so an die Frisur von Mode-Ikone Vic. David gerät, wie schon erwähnt, bei dem Anblick der niedlichen Harper in den Hintergrund. Er versteckt sein Gesicht viel lieber unter einer Schiebermütze und hält behutsam die Hand seines Töchterchens.

Irgendwann wird es Harper aber dann doch zu anstrengend und sie möchte lieber auf Papas Arm weiter getragen werden. Das lässt sich der natürlich nicht zweimal sagen und nimmt seine Harper sofort hoch. Was für ein goldiges Doppel!

Neil Warner / Splash News
Harper Seven und Victoria BeckhamSplash News
Harper Seven und Victoria Beckham
Harper Seven BeckhamKarl Piper/WENN
Harper Seven Beckham


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de