Eigentlich sollte bei diesen Bildern doch der tollen Verlobungsring, der an Sienna Millers (31) Hand erstrahlt im Vordergrund stehen, aber leider erregt ein anderes Detail unsere Aufmerksamkeit.

Der Nagel ihres kleinen Fingers sieht irgendwie merkwürdig aus. Im ersten Augenblick könnte man an abgeblätterten Nagellack denken, aber bei genauerem Hinsehen sieht es ganz danach aus, als habe sich die Schauspielerin ihren Finger geklemmt. Direkt mittig ist der Nagel erhaben und wirkt in dem hellen Blitzlicht der Kamera silberfarben. Unterhalb der Quetschung ist die Ebene flach, weil sie nachgewachsen ist, oberhalb sieht die Verletzung nach gewölbt aus. Offenbar ist Sienna ein kleines Missgeschick passiert, das jetzt langsam abheilt.

Weh getan hat das aber in jedem Fall, denn jeder, der sich schon einmal den Finger in einer Tür oder ähnlichem eingeklemmt hat, kennt diesen Schmerz. Sienna richtet ihren Fokus aber sicherlich eher auf ihren tollen Ring, der ihr einfach fabelhaft steht und auch ein wenig von der Verletzung ablenkt.

TNYF/WENN.com
TNYF/WENN.com
Bulls Press


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de