Ist sie etwa der nächste Star, der dem Schönheits-Wahn in Hollywood verfallen ist? Wie es scheint, ist dem leider so, denn auf aktuellen Aufnahmen sieht Country-Sängerin LeAnn Rimes (30) alles andere als gut aus.

Ständig macht die Musikerin Schlagzeilen mit ihrem Äußeren - über Jahre hinweg war sie viel zu dünn, jetzt sieht sie aufgedunsen und operiert aus. Am Wochenende war LeAnn mit ihrem Stiefsohn Jake (5) zu einem Baseball-Spiel unterwegs und schockierte beinahe schon mit ihrem Gesicht. Das wirkt nämlich extrem verändert und deutet auf die eine oder andere Schönheitsoperation hin. Es macht gar den Anschein als sei LeAnn niemals wirklich mit sich selbst im Reinen. Warum sonst nimmt sie ständig offensichtliche Veränderungen an ihrem Äußeren vor, die sie nicht unbedingt attraktiver werden lassen?

Aktuell hat es LeAnn aber nun wirklich übertrieben, denn schön sieht sie derzeit leider nun wirklich nicht mehr aus. Vielleicht sollte die 30-Jährige endlich lernen, sich zu akzeptieren und aufhören den Beauty-Doc aufzusuchen.

WENN
Try CW/WENN.com
LeAnn RimesWENN
LeAnn Rimes


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de