Bei Take That brachte er reihenweise Mädchen- und Frauenherzen zum Schmelzen. Jetzt hat der gutaussehende Howard Donald (44) einen neuen Job und kommt dafür sogar nach Deutschland - und das wohl für eine ganze Weile! Wie nun bekannt wurde, wird Howard nämlich schon bald in der Jury der Tanz-Show "Got to Dance" sitzen!

ProSieben und Sat1 haben sich mit "Got to Dance" ein äußerst erfolgreiches Format an Bord geholt: In anderen Ländern treten schon seit Jahren sowohl Solo-Künstler als auch Teams und ganze Formationen vor einem Live-Publikum und einer Jury gegeneinander an. Und in dieser Jury wird bei uns jetzt tatsächlich Take That-Sänger Howard Donald sitzen, wie der Sender nun gegenüber Promiflash bestätigte. Das verspricht ja wirklich spannend zu werden, doch natürlich nicht nur alleine wegen Howard... Schließlich haben auch die Tänzer einiges zu bieten. Bei ihrer Performance gibt es keine Einschränkung: Tanzstil, Alter, Gruppenstärke - all das spielt keine Rolle, Hauptsache es begeistert das Publikum. Klingt gut, oder?

WENN.com
Patrick Hoffmann/WENN.com
WENN


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de