Erst vor wenigen Tagen wurde bekannt, dass bald eine neue Tanz-Show Deutschlands TV-Casting-Landschaft bereichern wird: Ab Juni wird "Got to Dance" sowohl auf ProSieben als auch Sat.1 gesendet werden.

Die Jury besteht aus hochkarätigen Fachleuten: Nicht nur der ehemalige "Take That"-Sänger Howard Donald (44) wird die Tanz-Talente begutachten. Wie Presseportal.de berichtet, wird auch Model und Moderatorin Palina Rojinski (28) ihr geschultes Auge auf die Nachwuchs-Tänzer richten. Was viele nicht wissen: Palina kann nämlich nicht nur auf eine bis jetzt sehr erfolgreiche TV-Karriere zurückschauen, sie wurde auch schon ganze zweimal zur deutschen Meisterin der Juniorinnen in rhythmischer Sportgymnastik gekürt. Die temperamentvolle Rothaarige freut sich auf ihr neues Projekt: "'Got to Dance' zelebriert die Freude am Tanzen. Für mich ist Sport und vor allem Tanzen immer ein Teil meines Lebens gewesen, der es unglaublich bereichert und mich glücklich macht. Und das feiern wir!"

Neben Palina und Howard vervollständigt Choreografin Nikeata Thompson die Jury-Riege, die nicht nur Lena Meyer-Landrut (21) bereits bei ihrer Bühnen-Performance angeleitet hat.

Palina RojinskiPromiflash
Palina Rojinski
Patrick Hoffmann/Wenn
Howard DonaldWENN
Howard Donald


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de