In der aktuellen Staffel der Kuppelshow "Der Bachelor" war Kandidatin Melanie Müller (24) wohl die am meisten herausstechende Persönlichkeit. Mit ihrem auffällig gestylten Äußeren und ihrer freizügigen Art spaltete sie die Geister der Zuschauer. Auch nach dem Ende der Show verschwindet die muntere Blondine nun nicht einfach in der Versenkung.

Promiflash traf Melanie zum Interview im Berliner Club Maxxim, wo die Erotik-Künstlerin einen Auftritt mit männlichen Strippern hatte. Doch - oh Wunder! - privat sind solche gestählten Männerkörper so gar nicht nach ihrem Geschmack! Aber auf was steht sie denn dann? "Das ist ganz ganz schwer bei mir. Also da gibt's eigentlich keine Kriterien. Blond, blauäugig, das gibt's bei mir alles nicht. Naja, ich steh ja nicht so auf die muskulösen Männer..."

Na dann ist es ja gut, dass es mit Bachelor-Mann Jan Kralitschka (36) nicht geklappt hat - schließlich hatte der ja einen absolut durchtrainierten Körper vorzuweisen. Wir sind gespannt, welchen Mann wir dann demnächst an Melanies Seite bewundern dürfen!

WENN
WENN
Alba Rojo/WENN.com


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de