Kanye West (35) ist ein echter Platzhirsch und versteht keinen Spaß, wenn es um seine Frau geht. Zeitweise wirkt er bei öffentlichen Auftritten mit seiner Liebsten Kim Kardashian (32) etwas gelangweilt und desinteressiert, doch jetzt stellte er eindeutig unter Beweis, dass er, sobald ein anderer Mann ins Spiel kommt, durchaus die Krallen ausfahren kann.

Es war nur ein kurzer Moment, in dem Kim bei einem gemeinsamen Ausflug einen alten Bekannten traf und ihn mit einer Umarmung begrüßte. Doch dieser Augenblick, in dem sie sich einem anderen Mann zuwandte, sorgte bei Kanye offensichtlich schon für eine pochende Halsschlagader. Mit hochgezogenen Augenbrauen und weit aufgerissenen Augen starrte er auf die Szenerie, die sich ihm bot und ihm so überhaupt nicht zu gefallen schien.

Anschließend widmete sich Kim natürlich gleich wieder dem Vater ihres Babys und zog mit ihm gemeinsam von dannen. Dabei hatte man fast den Eindruck, als würde Kanye die Hand seiner Freundin fester halten als zuvor...

Kylie Jenner, Kim Kardashian und Kanye West bei der Paris Fashionweek 2018 in Paris
Pascal Le Segretain / Getty Images
Kylie Jenner, Kim Kardashian und Kanye West bei der Paris Fashionweek 2018 in Paris
Beyoncé, Jay-Z, Kanye West und Kim Kardashian
Christopher Polk / Getty Images
Beyoncé, Jay-Z, Kanye West und Kim Kardashian
Kris und Kylie Jenner mit Kourtney, Khloe und Kim Kardashian
Getty Images
Kris und Kylie Jenner mit Kourtney, Khloe und Kim Kardashian


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de