Ist dieses Bild etwa ein weiters Indiz dafür, dass Rihanna (25) und ihre On-Off-Liebster Chris Brown (23) Nachwuchs erwarten? Nachdem sie mehrere Auftritte absagen musste und mehrmals beim Arzt gesichtete wurde, wurde gemunkelt, dass RiRi eventuell schwanger sei. "Alles Quatsch!", meinte jedoch ein bekannter und auch die Sängerin selbst stellte klar, dass sie einfach bloß krank sei.

Zum Auskurieren verbrachte sie nun ein paar Tage am Pool, um abzuschalten und sich erholen zu können. Dokumentiert wurde alles, wie für die Barbados-Schönheit üblich, auf Instagram. Dabei verzichtete sie diesmal auf exzessives Posing mit Joint und alkoholischen Getränken, sondern entschied sich an diesem Tag für ein lebendes "Accessoire". Mit einem kleinen Jungen auf dem Arm zeigte sie sich von ihrer ungewohnt mütterlichen Seite.

Dazu schrieb sie: "Er spielt 'Hard to get', aber eigentlich liebt er mich..." In der Tat guckt der Knirps etwas skeptisch aus der Wäsche, während Rihanna ihn liebevoll betrachtet. Ob sich da doch so etwas wie ein Baby-Wunsch entwickelt? Wir finden so ein kleiner Mann steht ihr durchaus gut...

Instagram/ Rihanna
Instagram/ Rihanna
Winston Burris/WENN.com


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de