Die sieht ja aus wie die Katze! Kein Wunder, dass man beim Anblick von Jennifer Frankhauser (20) an Daniela Katzenberger (26) denkt - schließlich sind die beiden Schwestern und unzertrennlich. Doch nicht nur durch die Verwandschaft sind sie sich ähnlich, sie teilen auch die Leidenschaft für blondierte Haare, knalliges Make-up und haben einen ähnlichen Kleidungsstil. Seit Neuestem verbindet sie ein weiteres Merkmal: Genau wie Schwester Dani hat sich jetzt auch Jenny die Brüste operieren lassen.

Bereits vor gut zwei Jahren kündigte Jenny an, dass sie plane ihren Busen vergrößern zu lassen und dass ihr Dani diese OP zum 21. Geburtstag schenken wolle. Ein Geschenk seien die Implantate jetzt aber doch nicht gewesen, wie sie auf ihrer Facebook-Seite erklärte. Hier schrieb sie: "JA, es stimmt! ICH habe mir meine Brüste operieren lassen. Und NEIN ich habe keinen einzigen Cent meiner Schwester angenommen... Das zahle ICH ganz ALLEINE! Ich war unzufrieden und jetzt bin ich zufrieden und fühle mich wohl und nur DAS zählt. Soviel dazu... Kiss, J"

Vielleicht gibt es zum 21. Geburtstag von Dani ja noch einmal eine Silikon-Nachlage, Jennys Ehrentag ist nämlich erst im August.

Jennifer Frankhauser und Daniela Katzenberger im Jahr 2015
Getty Images
Jennifer Frankhauser und Daniela Katzenberger im Jahr 2015
Daniela Katzenberger und Lucas Cordalis 2016 in Köln
Getty Images
Daniela Katzenberger und Lucas Cordalis 2016 in Köln
Lucas Cordalis, Daniela Katzenberger und ihre Tochter Sophia
Andreas Rentz / Getty Images
Lucas Cordalis, Daniela Katzenberger und ihre Tochter Sophia


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de