Naturverbundene Singles aufgepasst! Im Herbst suchen wieder 14 alleinstehende Landwirte ihre große Liebe im TV. Mittlerweile ist auch bekannt, welche Bauern sich dem Abenteuer stellen, vor laufenden Kameras einen Partner fürs Leben zu finden. Und diesmal gibt es einen ganz besonderen Single. Wie Moderatorin Inka Bause (44) uns bereits vorab im Promiflash-Interview verraten hatte, wird in dieser Staffel von Bauer sucht Frau zum ersten Mal eine Bäuerin mitmachen, die sich nach einer Partnerin sehnt.

Die Henne im Korb der Sendung ist die 24-jährige Lena. Eigentlich sieht die lebenslustige Blondine aus Niedersachsen gar nicht so aus, als könnte sie Probleme bei der Partnersuche haben. Die Jungbäuerin ist attraktiv, selbstbewusst und alles andere als schüchtern. Dennoch will es mit der Liebe nicht so recht klappen und das ist nicht zuletzt dem Landleben anzulasten. Lena ist in den familiären Milchviehbetrieb mit rund 200 Kühen voll eingespannt. 135 Hektar Acker- und Grünland gilt es obendrein zu bestellen. Dazu kommt natürlich, dass die Auswahl an Single-Ladys auf dem Dorf nicht allzu groß sein dürfte. Sie weiß jedoch genau, wonach sie sucht. "Ich wünsche mir eine Partnerin, die weiblich aussieht, selbstbewusst ist und mit beiden Beinen im Leben steht", erklärte sie gegenüber RTL.

In unserer Bildergalerie könnt ihr auch die männlichen Kandidaten begutachten, die neben Lena in dieser Staffel flirten, was das Zeug hält.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de