Zwar folgte Supermodel Cara Delevingne (20) Leonardo DiCaprios (38) Einladung, nach Cannes zu kommen und dort während des Filmfestivals bei der Premiere von "The Great Gatsby" über den roten Teppich zu laufen, doch Zündstoff für romantische Liebes-Gerüchte lieferte Cara nicht. Denn wie jetzt herauskam, zeigte Leo zwar Interesse, das bei dem jungen Model aber offensichtlich nicht auf große Gegenliebe stieß.

Wie The Sun nun berichtet, konnte der Hollywood-Star, dem normalerweise - so hat es zumindest stets den Eindruck - die Frauen scharenweise zu Füßen liegen, bei dem begehrten Model nicht landen. Diese zeigte sich von seinen Annäherungsversuchen während der Aftershow-Party nämlich nicht sehr beeindruckt, wissen Beobachter zu berichten. "Normalerweise braucht Leo ein Mädchen nur anzusehen und es ist ihm erlegen. Aber Cara machte da nicht mit", so eine Quelle gegenüber der englischen Zeitung. Denn Insidern zufolge verbrachte Leonardo den ganzen Abend mit dem Versuch, Cara zu beeindrucken. Die 20-Jährige hielt aber den Schauspieler zunächst hin und als er nicht locker ließ, gab sie ihm einen deutlichen Korb! Er sei ihr zu forsch vorgegangen und eigentlich auch zu alt, so Caras Begründung.

Mit dem Umstand, einen der begehrtesten Junggesellen Hollywoods abgewiesen zu haben, soll Cara Delevingne in Cannes großen Eindruck gemacht haben und DAS Gesprächsthema des Festivals gewesen sein. Tja, einen Korb einer schönen Lady bekommt Leonardo DiCaprio sicher wirklich nicht jeden Tag.

Cara DelevingneAndres Otero
Cara Delevingne
Leonardo DiCaprioC. Smith
Leonardo DiCaprio
Cara DelevingneWENN
Cara Delevingne


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de