Vor Kurzem scherzte Komikerin Rebel Wilson (33) noch auf Twitter, dass sie endlich ihren Babyspeck loswerden will, jetzt möchte sie dieses Vorhaben offenbar wirklich in die Tat umsetzen. In einem Interview mit der New York Post sprach sie jetzt nämlich über ihre Pläne, die offensichtlich ein komplettes Umstyling beinhalten.

"Ich habe jetzt einen Personal Trainer und habe mich auch schon untersuchen lassen. Ich möchte jetzt nämlich gesund leben und perfekt sein, leider esse ich nur so wahnsinnig gerne Eiscreme. Außerdem habe ich mir jetzt auch einen Stylisten zugelegt, denn ich habe selbst keine Ahnung von Mode", sagte der "Pitch Perfect"-Star. Ob das wohl wieder nur ein Scherz war? Die Schauspielerin wurde in letzter Zeit allerdings vermehrt beim Joggen gesichtet.

Außerdem verriet Rebel noch, dass sie unheimlich gerne in die verschiedensten Rollen schlüpft. "Ich mag es, mich verändern zu müssen. Vielleicht auch deswegen, weil ich mich im echten Leben selbst nicht immer leiden kann. Ich habe schon immer gedacht, dass ich eine viel zu hohe Stimme habe." Ob sie es mit der Radikal-Veränderung wirklich ernst nimmt, werden wohl die nächsten Wochen zeigen.

Rebel Wilson und Miley Cyrus bei der Premiere von "Isn't It Romantic"
Getty Images
Rebel Wilson und Miley Cyrus bei der Premiere von "Isn't It Romantic"
Rebel Wilson und Liam Hemsworth bei den Teen Choice Awards 2013
Getty Images
Rebel Wilson und Liam Hemsworth bei den Teen Choice Awards 2013
Blake Lively und Ryan Reynolds
Getty Images
Blake Lively und Ryan Reynolds


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de