Rumer Willis (24), die älteste Tochter von Hollywoods einstigem Traumpaar Demi Moore (50) und Bruce Willis (58), arbeitet derzeit fleißig daran, ihre Schauspielkarriere voranzubringen. Und eine Gastrolle in der beliebten US-Serie Pretty Little Liars kann da sicher nicht schaden!

Die junge Schauspielerin wird in der kommenden vierten Staffel von ABC's erfolgreicher Mystery-Show die Rolle der Zoe spielen, die für eine Episode nach Rosewood kommt, um ein Charity-Event auszurichten, berichtet The Hollywood Reporter. Ihre Figur wird als die Art von Mädchen beschrieben, die die Welt verändern kann und gleichzeitig ihren Humor nicht verliert. Sollte Rumer in der Rolle überzeugen können, besteht durchaus die Chance auf noch weitere Auftritte in der Staffel. Die Folge soll in den USA voraussichtlich Mitte Juli ausgestrahlt werden.

Im Verlauf der neuen Staffel wird auch das Spin-Off "Ravenswood" mit seinen Charakteren und Geheimnissen eingeführt, das ab Oktober zu sehen sein wird. Wie bereits bekannt wurde, verlässt Tyler Blackburn (26), der in PPL Hannahs Freund Caleb spielt, die Original-Show um im Spin-Off eine Hauptrolle zu übernehmen.

Der Cast von "Pretty Little Liars", 2014
Getty Images
Der Cast von "Pretty Little Liars", 2014
Der "Pretty Little Liars"-Cast
Getty Images
Der "Pretty Little Liars"-Cast
Keegan Allen, Shay Mitchell und Tyler Blackburn
Getty Images
Keegan Allen, Shay Mitchell und Tyler Blackburn


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de