Gisele Bündchen (32) ist glücklich und lässt alle daran teilhaben. Bei einem schönen Familientag mit ihrem Mann Tom Brady (35) und den Kindern verteilte das Topmodel am Wochenende Küsse an alle. Da durfte auch der Familienhund nicht fehlen. In einem Park in Boston verbrachte die Brasilianerin ein paar glückliche Stunden mit ihrem Liebsten und den gemeinsamen Kindern Benjamin (3) und Vivian (5 Monate). Und auch Toms Sohn Jack (5), der aus seiner Beziehung zu Bridget Moynahan stammt, war mit von der Partie.

Das Topmodel ist nicht nur auf dem Laufsteg ein Star, sondern auch zu Hause. Ihr Familienglück zeigte die 32-Jährige offen: Erst küsste sie innig ihren Ehemann und dann knuddelte sie ihre Kinder ganz fest. Doch zur Familie gehört für sie eindeutig auch ihr Hund. Also gab es auch für ihren Wauzi einen saftigen Schmatzer. Im Gegensatz zu Miley Cyrus (20), die gerne auch mal feuchte Küsse mit ihren Haustieren austauscht, verkniff sie sich dann aber doch einen Zungenkuss mit dem Vierbeiner.

Leonardo DiCaprio und Gisele Bündchen bei einem Spiel der Los Angeles Lakers
Jed Jacobsohn/Getty Images
Leonardo DiCaprio und Gisele Bündchen bei einem Spiel der Los Angeles Lakers
Tom Brady und Gisele Bündchen bei der MET Gala 2017
Getty Images
Tom Brady und Gisele Bündchen bei der MET Gala 2017
Leonardo DiCaprio und Gisele Bündchen in Los Angeles im Februar 2005
Carlo Allegri/Getty Images
Leonardo DiCaprio und Gisele Bündchen in Los Angeles im Februar 2005


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de