In Sachen Liebesleben hielt sich Bodybuilderin Jodie Marsh (34) bislang immer zurück. Zwar zeigt sie sich gerne hüllenlos und setzt ihren perfekt durchtrainierten Körper in Szene, aber wenn es ans Eingemachte ging, vernahm man von der 34-Jährigen stets Schweigen - bis jetzt!

Denn der aktuellen Ausgabe des britischen Magazins ZOO hat Jodie nun ziemlich offenherzig Rede und Antwort gestanden. "Ich erinnere mich an ein Erlebnis vor ein paar Jahren. Ich nahm einen sehr berühmten Mann mit nach Hause und wollte natürlich mit ihm rummachen. Während er sich ins Bett legte, schmiss ich einen Porno an und verschwand. Als ich in meinem Leder-Outfit zurückkam, verlor er ganz offensichtlich seine Lust", so die toughe Jodie. In ihrem Aufzug hatte sie den Herren offenbar verschreckt. Später gestand ihr Besagter, dass er Angst hatte vor ihr und dem, was sie eventuell mit ihm vorgehabt hätte. "Ich konnte das gar nicht verstehen, denn das, was ich machen wollte, ist für mich vollkommen normal."

Wie heißt es doch so schön: Jedem das Seine! Dass Jodie so offen über ihre Bett-Vorlieben spricht, ist definitiv neu, was aber letztlich dahintersteckt, das weiß wohl nur sie selbst.

Jodie MarshYfrog/ Jodie Marsh
Jodie Marsh
Twitter / --
WENN


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de