Nachdem sich Angelina Jolie (37) zu dem heftigen Schritt entschieden hat, ihre Brüste abnehmen zu lassen, um einer möglichen Krebserkrankung vorzubeugen, stehen ihr sowohl Freunde als auch Kollegen bei. Zwar gibt es auch ein paar wenige, die ihre Entscheidung für zu drastisch ansehen, doch die meisten halten zu ihr und bewundern ihren Mut.

Stars wie Kylie Minogue (45), Kristen Bell (32), Nia Vardalos, David Krumholtz (35) und Ron Perlman (63) äußerten ihren Respekt gegenüber Angelinas schwerer Entscheidung per Twitter-Eintrag. Jetzt meldete sich auch Angelinas langjähriger Schauspielkollege und guter Freund Matt Damon (42) zu Wort. Auf dem Filmfestival Cannes sprach der 42-Jährige voller Respekt und Bewunderung für seine Film-Ehefrau in "Der gute Hirte": "Sie ist unglaublich... Es gibt eine Menge Frauen, die mit medizinischen Entscheidungen zu kämpfen haben, und wenn sie hören, dass die Frau mit dem zweifellos größten Sexappeal auf dem Planeten Erde - so weit wir wissen - bereit ist, die Kontrolle über ihre Gesundheit zu übernehmen und das mit der Öffentlichkeit zu teilen, denke ich, dass das anderen Menschen Mut gibt, es auch zu tun", wird der Schauspieler von ExtraTV zitiert.

Angelina Jolie mit ihren Kindern Knox, Zahara, Vivienne und Shiloh in Los Angeles, 2019
Getty Images
Angelina Jolie mit ihren Kindern Knox, Zahara, Vivienne und Shiloh in Los Angeles, 2019
George und Amal Clooney bei den Life Achievement Awards 2018
Getty Images
George und Amal Clooney bei den Life Achievement Awards 2018
Maddox, Angelina Jolie und Brad Pitt in Hollywood
Getty Images
Maddox, Angelina Jolie und Brad Pitt in Hollywood


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de