Wenn Frauen ihr erstes Baby bekommen, ist es oft gar nicht so einfach, in so einer Situation nicht in Panik zu verfallen. So vieles ändert sich, will geplant und organisiert werden. So manche werdende Mutter verzweifelt da schon mal. Doch nicht so Verena Wriedt (38): Die Moderatorin erwartet gerade ihr erstes Kind. Doch obwohl Erfahrung für sie völlig neu ist, bleibt sie total relaxt.

Im Promiflash-Talk sprach sie über ihre Vorgehensweise, mit der Schwangerschaft umzugehen. Ihr ist es wichtig, auch nach der Geburt ihr eigenes Leben zu behalten: "Für mich ist es super wichtig, dass ich Baby und Job gut verbinden kann. Ich bin keine Glucke, die nur zuhause hängt und sagt, 'yeeey. mit meinem Baby Zeit zu verbringen, 24 Stunden, jeden Tag, ist irgendwie das Ultimative'. Ich glaube, ich bin eher so ein Typ: ich kümmer mich total rührend um mein Kind, aber hin und wieder, auch wenn's nur zwei Tage im Monat sind erstmal, brauche ich dann auch mal Zeit für mich." Mit ihrem Job hat Verena in diesem Fall Glück: "Zum Glück arbeite ich nicht von montags bis freitags, sondern meine Sendung ist einmal in der Woche. Aber ich glaube, du musst einfach für dich den richtigen Weg finden, und das kommt von ganz alleine. Vielleicht bin ich da auch naiv, aber ich denke mir immer, 'hey, das pendelt sich alles ein', ich mache mir da komischerweise noch gar keine Gedanken."

Während andere Frauen auf Bücher zurückgreifen oder andere Betroffene ausfragen, um das nötige Mutterwissen zu erlangen, hat Verena eine ganz eigene Lösung: "Ich habe eine App im Handy, die heißt 'Schwanger' und da sehe ich jeden Tag, was so Sache ist, und das reicht mir völlig. Alles andere lass ich echt auf mich zukommen. Und ich denk mal, dass wir da intuitiv alles richtig machen. Und sonst kann man ja auch fragen." Hört sich an, als ließe es sich Verena auch in ihrer Schwangerschaft so richtig gut gehen! Mit diesem Rezept wird sicherlich nicht zuletzt auch der Kleine selbst von seiner entspannten Mutter profitieren.

Was Verena uns sonst noch über ihre Schwangeschaft erzählt hat, seht ihr im "Coffee Break"-Video:

[Folge nicht gefunden]
Verena WriedtWENN
Verena Wriedt
Verena WriedtPromiflash
Verena Wriedt
Verena WriedtWENN
Verena Wriedt


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de