Glücklich und verliebt schlendert Prinzessin Beatrice von York (24) mit ihrem Freund Dave Clark (30) die Straße entlang. Seit über sechs Jahren sind die beiden ein Paar. Viele fragen sich, ob die beiden bald auch den nächsten Schritt wagen, und sich verloben und auch heiraten werden. Egal wo sie auftauchen: Die beiden scheinen glücklich wie am ersten Tag.

Zusammen gebracht hat das Traumpaar niemand Geringeres als Prinz William (30). Der Cousin von Beatrice drückte mit Dave Clark die Schulbank und stellte die beiden einander vor. Es war Liebe auf den ersten Blick und seitdem gehen die beiden gemeinsam durchs Leben. Der 30-Jährige ist Milliadärssohn und arbeitet für den Virgin-Milliadär Richard Branson (62) und scheint auch bei den Eltern von Beatrice einen Stein im Brett zu haben. Prinz Andrew (53) und Sarah Ferguson (53) hätten offensichtlich nichts dagegen, wenn das Paar den nächsten Schritt wagt. "Beide, Sarah und Andrew, wären entzückt, Dave ihren Schwiegersohn nennen zu können", verriet ein Insider gegenüber der Daily Mail. Beatrice war jedoch bisher diejenige, die noch nicht heiraten wollte. "Sie beharrt darauf, dass sie noch nicht zu einer Hochzeit bereit ist", sagte ein Freund vor drei Jahren und erklärte: "Sie ist in ihren frühen Zwanzigern und es gibt einige Dinge, die sie tun will, bevor sie heiratet." Diese Worte sind drei Jahre alt. Vielleicht hat sie es sich mittlerweile anders überlegt und wir dürfen uns bald auf die nächste royale Hochzeit freuen.

Prinzessin Beatrice und Prinzessin Eugenie beim Royal Ascot 2019
Getty Images
Prinzessin Beatrice und Prinzessin Eugenie beim Royal Ascot 2019
Prinzessin Beatrice, Prinzessin Eugenie und Jack Brooksbank beim Trooping the Colour-Event
Pete Summers/Getty Images
Prinzessin Beatrice, Prinzessin Eugenie und Jack Brooksbank beim Trooping the Colour-Event
Die Royal-Family 2018: Charles, Camilla, Andrew, Queen Elizabeth, Meghan, Harry, William und Kate
Getty Images
Die Royal-Family 2018: Charles, Camilla, Andrew, Queen Elizabeth, Meghan, Harry, William und Kate


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de