Amanda Bynes (27) hat in letzter Zeit wieder für jede Menge verrückter Schlagzeilen gesorgt: Erst wurde sie wegen Drogenbesitzes verhaftet und unter psychiatrische Beobachtung gestellt, dann erklärte sie ihren Followern, sie würde überhaupt keine Drogen konsumieren und sämtliche Vorwürfe wären fingiert gewesen. Stattdessen habe ein Polizist sie sexuell belästigt und die Drogenvorwürfe als Ausrede benutzt, meinte sie.

Jetzt will Amanda Rache. Auf ihrer Twitter-Seite schrieb sie am Montag: "Ich verklage die New Yorker Polizei, weil sie illegal in mein Apartment eingedrungen sind, Lügen über Drogen verbreiteten und... weil ich gegen meinen Willen in eine Nervenklinik gesteckt, und dort über Nacht festgehalten wurde... Ich bin allergisch gegen Alkohol und Drogen und nehme nichts der oben genannten. Ich fühle mich so angegriffen, von all dem, aber auch sehr stolz kein Drogen- und Alkoholsüchtiger zu sein... Mein Anwalt und ich nehmen diese Vorwürfe sehr ernst! Alles, was die getan haben, war gegen das Gesetz und der Richter hat gesehen, dass ich keine Drogen bei mir hatte oder andere Beweise gefunden, dass ich eine Bong bei mir hatte oder psychisch krank wäre...Ich werde auch meinen Apartment-Komplex verklagen, weil sie fälschlicherweise behauptet haben, dass ich im Gebäude rauchen würde. Ich bin für immer frei. Man kann jemanden Unschuldiges nicht einsperren."

Als Letztes verkündete Amanda noch, dass sie bald mit neuer Nase im Rap-Business mitmischen würde. Wir sind schon gespannt, was ihr als nächstes wieder einfallen wird.

Amanda BynesSteven Hirsch / Splash News
Amanda Bynes
Amanda BynesWENN
Amanda Bynes
Amanda BynesUnbekannt
Amanda Bynes


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de