Das Ziel von Marco Angelini (28) war schon immer klar: Er wollte mit seiner Musik erfolgreich werden und hat bislang viel getan, damit sich sein Traum verwirklicht.

Der österreichische Sänger nahm im Jahr 2011 sogar bei DSDS teil, um so einem breiten Publikum bekannt zu werden. Superstar ist er leider nicht geworden - es reichte nur für den vierten Platz - aber musikalisch hat es Marco dennoch geschafft. Und genau das hat er natürlich vor allem seinen Fans zu verdanken, die seit seinen Castingshow-Zeiten hinter ihm stehen. Dafür ist Marco ihnen mehr als dankbar und hat deshalb seinen aktuellen Song "Mein Engel" denen gewidmet, die immer hinter ihm standen. "Meine neue Single heißt, 'Mein Engel (hier auf Erden)' und das ist natürlich auch so eine richtige Botschaft, eine Hymne. Wir haben das Video in Paris gedreht - in der Stadt der Liebe. Und ich hab's eigentlich meinen Fans gewidmet, die seit DSDS jetzt wirklich hartnäckig hinter mir stehen, mich unterstützen, wo es nur geht", so Marco im Interview mit Promiflash.

Das war ihm sehr wichtig, denn der Künstler weiß, dass es ohne Unterstützung nicht funktioniert. So soll der Song eine ganz besondere Botschaft übermitteln, weshalb Marco dieses neueste Werk natürlich umso wichtiger ist. "Das ist so eine kleine Hommage an meine Fans. Und deswegen ist mir das besonders wichtig und ich hoffe, es gefällt ihnen."

Was Marco sonst noch zu erzählen hat, könnt ihr euch in dieser Coffee Break-Folge ansehen:

[Folge nicht gefunden]
Marco AngeliniPromiflash
Marco Angelini
Marco AngeliniPromiflash
Marco Angelini
Marco AngeliniWENN
Marco Angelini


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de