Drei Monate ist es her, dass die Creme de la Creme der D(schungel)-Prominenz nach Australien geschickt wurde, um das Dschungelcamp aufzuschlagen. Die bunt gemischte Gruppe an Stars unterhielt das Publikum auch in diesem Jahr wieder außerordentlich - doch für die Promis geht es ja nicht allein um den Unterhaltungswert, sondern auch um den sehnlich erhofften Karriere-Boost. Zeit, um ein Resümee zu ziehen: Bei wem hat es geklappt und bei wem nicht? Die Reihenfolge der Star-Nachlese ist dabei nicht zufällig, sondern nach dem Dschungel-Erfolg sortiert.

- Michael Wendler (41): Der Wendler ging in den Dschungel, um sein Image aufzufrischen und an alte Erfolge anzuknüpfen - das versucht er auch weiterhin bis heute. Mehr Zuschauer hat er bisher allerdings nur auf seinen Plakaten gefunden. Die Single nach dem Camp floppte, aber immerhin bekam er als "Der Weiner" eine Comic-Homage im Yps-Magazin. Und das können nicht viele von sich behaupten.

- Corinna Drews (52): Sie ging in den Dschungel, um nicht mehr nur als Ex von Jürgen Drews (69) zu gelten. Im Dschungel sorgte sie genau mit einem Thema für Aufsehen: Jürgen Drews. Und bis heute ist sie noch immer die Ex-Frau von Jürgen Drews. Immerhin.

- Julian Stoeckel (27): "Zuschauer-Kandidat" Julian F. M. Stoeckel sollte nach dem Dschungel als Star durchstarten. Bisher warten wir darauf noch. Seine Reality-Soap "Berlin Models" lässt noch auf sich warten. Ob sie irgendwann kommen wird oder genauso verschwindet wie Julian vor der Dschungel-Kamera?

- Mola Adebisi (41): Mola lästert auch nach dem Camp fleißig weiter, vor allem über Larissa, deren Publikumserfolg ihn anscheinend bis heute noch verärgert. Ansonsten hört man von Mola auch weiterhin nicht viel. Und die Boxhandschuhe im Dschungel waren auch kein Omen, denn eine weitere Runde Promi-Boxen blieb in diesem Jahr aus.

- Gabby de Almeida Rinne (25): Im Dschungel wurde sie zur Ober-Zicke, das Dinner danach lief bei ihr auch nicht gerade ideal. Zumindest lässt sich die einstige Queensberry-Sängerin des öfteren in anderen Reality-Formaten blicken.

- Marco Angelini (29): Schon im Dschungel galt der DSDS-Arzt als einer der Verlierer, der es nicht ins Rampenlicht schaffte. In den Charts wollte es anschließend nicht klappen und die TV-Auftritte wurden ebenfalls schnell rar. Schade eigentlich. Ob ihn Richard Schlögl (25) in Zukunft als DSDS-Österreich-Export im Camp ablösen wird?

- Winfried Glatzeder (68): Der "Belmondo des Ostens", der laut eigener Aussage eh nur wegen des Geldes nach Australien ging, ist wieder dort, wo man ihn erwartet hat: im Theater. Sein aktuelles Stück, in dem er einen Profikiller spielt, lautet "Die Nervensäge" - wollen wir hoffen, dass Herr Glatzeder bei der Bühnen-Nervensäge dieses Mal selbst die Nerven behält.

- Tanja Schumann (51) soll immer noch im Dschungelcamp sitzen, weil man sie vergessen hat.

- Jochen Bendel (46): Der gute Jochen durfte zumindest auch außerhalb des Dschungels seine Kochkünste beweisen. Bei perfektem Promi-Dinner sahnte er ab und spendete danach seinen Gewinn der Münchner Aids-Hilfe. Außerdem hat er anscheinend Familienpläne mit seinem Freund Matthias.

- Larissa Marolt (21) hat den Dschungel-Push als einzige so richtig nutzen können! Sie hatte ihre erste Kino-Premiere, rockt bei Let's Dance und schlägt sich dabei sehr wacker. Einziges Manko: Ihre Gesundheit gibt in letzter Zeit öfters Grund zur Sorge, weil sie es gerne übertreibt.

- Melanie Müller (25): Die Dschungelkönigin steht unverändert im Spotlight, den "natürlichen Stil", den sie ihren Fans in Aussicht gestellt hat, hat sie nicht wirklich umgesetzt. Dafür war sie beim Nacktrodeln wieder in gewohnter Manier zu sehen.

Das Fazit: Wirklich profitieren konnte in diesem Jahr vom Dschungel-Push nur Larissa und mit Abstrichen Melanie. Aber immerhin sind es ja noch fast neun Monate bis zum nächsten Camp, vielleicht gibt es ja noch einen Spät-Durchstarter...


Alle Infos zu "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus" im Special bei RTL.de.

Michael Wendler und Claudia Norberg im August 2014
Getty Images
Michael Wendler und Claudia Norberg im August 2014
Waldbrände in Australien im Januar 2020
Getty Images
Waldbrände in Australien im Januar 2020
Julian F.M. Stoeckel bei der Eröffnung der Canvas-Bar in Berlin, Oktober 2018
Getty Images
Julian F.M. Stoeckel bei der Eröffnung der Canvas-Bar in Berlin, Oktober 2018
Mola Adebisi, Dschungelcamper 2014
Getty Images
Mola Adebisi, Dschungelcamper 2014
Gabby de Almeida Rinne
Getty Images
Gabby de Almeida Rinne
Marco Angelini
Getty Images
Marco Angelini
Jochen Schropp und Jochen Bendel, "Promi Big Brother"-Moderatorenduo der 5. Staffel
Christian Augustin/Getty Images
Jochen Schropp und Jochen Bendel, "Promi Big Brother"-Moderatorenduo der 5. Staffel
Michael Wendler (r.) mit seiner Ehefrau Claudia im Finale von "Promi Big Brother"
Andreas Rentz/Getty Images
Michael Wendler (r.) mit seiner Ehefrau Claudia im Finale von "Promi Big Brother"
Melanie Müller vor dem Leipziger Opernball 2017
Matthias Nareyek/ Getty Images
Melanie Müller vor dem Leipziger Opernball 2017
Melanie Müller und Daniela Katzenberger
Mathis Wienand/Hannelore Foerster/Getty Images
Melanie Müller und Daniela Katzenberger


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de