Erst vor drei Wochen wurde bekannt gegeben, dass Neil Patrick Harris (39) die diesjährigen Tony Awards am 9. Juni zum nun schon vierten Mal moderieren wird. Jetzt soll der How I Met Your Mother- Star auch den wichtigsten Fernsehpreis in den USA moderieren: Die Emmy Awards.

Wie die Präsidentin von CBS Entertainment auf der Internetseite des Unternehmens bekannt gab, war die Entscheidung nicht allzu schwer: "Er ist ein Meister der großen Party, der die Performing Acts auf dem höchsten Level der Unterhaltung feiert. Er lässt dem Publikum keinen Zweifel daran, dass ihm das ziemlich viel Spaß macht." Nach 2009 ist es für Neil Patrick Harris bereits das zweite Mal, dass er während der Emmy Awards durch den Abend führen darf. Er ließ über eine Stellungnahme ganz dankbar verkünden: "Ich könnte mich nicht geehrter und glücklicher fühlen, die diesjährigen Emmy Awards zu moderieren."

Dass die Tony und Emmy Awards so ganz ohne giftgrüne Schleim-Attacke daherkommen werden, lässt Neils Vorfreude sicherlich nur noch größer werden lassen!

Neil Patrick Harris, Schauspieler
Getty Images
Neil Patrick Harris, Schauspieler
Jennifer Garner und Ben Affleck beim Governors Ball 2013
Getty Images
Jennifer Garner und Ben Affleck beim Governors Ball 2013
Vorbereitungen für die 91. Oscar-Verleihung in Los Angeles
Getty Images
Vorbereitungen für die 91. Oscar-Verleihung in Los Angeles


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de