Erst vor wenigen Wochen gaben Chris Brown (24) und Rihanna (25) ihre erneute Trennung bekannt. Gerade ist mal wieder alles aus zwischen dem ewigen On/Off-Pärchen. Und auch, wenn dies erfahrungsgemäß sicherlich nur eine Trennung auf Zeit ist, scheint RiRi nicht lange dem Ex nachzutrauern. Ganz im Gegenteil: Es sieht ganz so aus, als hätte sie bereits einen würdigen Nachfolger für Chris Brown gefunden.

Gerade sorgt nämlich ein Schnappschuss für ordentlich Spekulationen, den Rihanna bei Twitter hochlud. Das Bild zeigt sie und den Star-Fußballer Cristiano Ronaldo (28) in vertrauter Pose: Er neigt fröhlich lachend seinen Kopf zu ihr herunter, während sie ihre Lippen hingebungsvoll zu einem Kussmund schürzt. Das Foto untertitelte sie euphorisch mit den Worten: "Ladies, verblasst vor Neid! Cristiano Ronaldo ist gekommen, um es mit eurem Mädchen krachen zu lassen! #diamondsworldtour #backstagelife". Der Fußballer war eigens für Rihannas Konzert nach Lissabon gereist und ließ es sich natürlich auch nicht nehmen, die Pop-Diva im Anschluss noch persönlich backstage zu treffen. Auch er postete später ganz stolz ein Bild der beiden auf seinem Facebook-Account, auf dem man eindeutig erkennen kann: Hier stimmt die Chemie!

Wer weiß, was sich noch zwischen den beiden entwickelt - ein unschlagbar gutaussehendes Paar würden RiRi und Ronaldo definitiv abgeben!

Alle Infos zum Flirt der beiden gibt's in der aktuellen "Coffee Break"-Folge:

[Folge nicht gefunden]
Promiflash
Chris Brown und RihannaTwitter / --
Chris Brown und Rihanna
Rihanna247PapsTV / Splash News
Rihanna


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de