Queen Elizabeth II. (87) strahlte am Donnerstag bis über beide Ohren. Der Grund dafür: Ihr Pferd Estimate gewann beim "Royal Ascot Gold Cup".

Sowas hat es in der über zweihundertjährigen Geschichte des Rennens noch nie gegeben! Zum ersten Mal gewann das Pferd eines amtierenden englischen Monarchen. Die Queen, die sonst eher selten Emotionen zeigt, flippte für ihre Verhältnisse fast vor Freude aus, als klar war, dass der Pokal ihr gehören würde. Überreicht wurde ihr das gute Stück von ihrem Sohn Prinz Andrew. Ihr Enkel Peter Phillips (35) erzählte Channel 4 im Anschluss, wie viel dieser Sieg seiner Großmutter bedeutet: "Das ist ihre Leidenschaft und ihr Leben und sie ist jedes Jahr hier und will gewinnen." Jeder in ihrem Umfeld freue sich für die Monarchin, weil es für sie eine Herzensangelegenheit sei, weiß das Familienmitglied.

Wir würden uns freuen, die Queen öfter mit einem so herzlichen Lächeln zu sehen. Der nächste Anlass wird ganz sicher die Geburt ihres Urenkelkindes sein.

WENN
WENN
WENN


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de