Dass die Rekord-Sängerin und Oscar-Gewinnerin Adele (25) ihr Familienleben zum Schutze ihrer Privatsphäre seit jeher eisern aus den Medien heraushält, ist schon längst kein Geheimnis mehr. Doch seit der Geburt von Söhnchen Angelo (8 Monate), ihrem ersten gemeinsamen Kind mit Partner Simon Konecki (39), scheinen die Beschützerinstinkte der Britin den Turbogang eingelegt zu haben. Denn offenbar befürchtet Adele längst nicht mehr nur mediale Angriffe auf sich und ihre Familie, sondern womöglich auch körperliche. Aus diesem Grund soll sie nun auch ihr komplettes neues Familiendomizil eigens mit kugelsicheren Fenstern ausgestattet haben lassen.

Erst vor Kurzem hatte die Sängerin das fünf Millionen Pfund teure Anwesen in Londons exklusivem Promi-Stadtteil Kensington erworben. Doch trotz der gehobenen Nachbarschaft, zu der unter anderem auch David (38) und Victoria Beckham (39) zählen, und den üblichen Sicherheitsvorkehrungen scheint sich die Neu-Mama noch nicht behütet genug gefühlt zu haben, weshalb sie sich letztendlich zu diesem drastischen Schritt entschloss. "Sie zog vor ein paar Monaten ein," verriet eine Quelle der Daily Mail. "Sie hat das ganze Gebäude renovieren lassen und ließ sogar kugelsichere Fenster einbauen." Wir hoffen natürlich, dass Adele nun endlich ihr süßes Familienglück in vollen Zügen genießen kann.

Adele AdkinsWENN
Adele Adkins
Lia Toby/WENN.
Adele AdkinsWENN
Adele Adkins


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de