Emma Watson (23) ist wirklich nicht das typische Hollywood-Girl. Sie ist eher schüchtern, steht nicht auf wilde Partys und empfindet sexy und düstere Charaktere wie ihre Figur in "The Bling Ring" als große Herausforderung.

Sie ist eher die klassische, zurückhaltende Britin, die auch nach vielen Jahren im Showbusiness - immerhin stand sie schon im zarten Alter von 10 Jahren für Harry Potter vor der Kamera - noch für Hollywood-Kollegen schwärmt. Im Interview mit dem W-Magazine verriet Emma jetzt, in welchen Star sie "verliebt" ist - und es handelt sich dabei nicht um einen ihrer heißen, jungen Kollegen, sondern um einen Veteranen des Filmgeschäfts: Kevin Costner (58). Bei seinem Anblick bekommt die 23-Jährige weiche Knie. "Meine Kino-Schwärmerei ist schon immer - seit ich zwölf war: Kevin Costner. Ich traf ihn sogar vor Kurzem in einem Aufzug und brachte kein Wort heraus. Er hat 'Hallo' gesagt, weil er eben so ein netter Kerl ist, und ich konnte noch nicht mal antworten. Kevin Costner wird einfach für immer einzigartig sein. Und er verkörpert perfekt Amerika!", verriet Emma Watson verzückt. Ach, wie schön so eine Fan-Schwärmerei sein kann...

Rupert Grint, Emma Watson und Daniel Radcliffe bei der London-Premiere von HP 7.2 2011
Getty Images / Ian Gavan
Rupert Grint, Emma Watson und Daniel Radcliffe bei der London-Premiere von HP 7.2 2011
Kevin Costner bei der Premiere von "Highwaymen" in Madrid
Getty Images
Kevin Costner bei der Premiere von "Highwaymen" in Madrid
Daniel Radcliffe, Emma Watson und Rupert Grint bei der "Harry Potter und der Halbblutprinz"-Party
Getty Images / Stephen Lovekin
Daniel Radcliffe, Emma Watson und Rupert Grint bei der "Harry Potter und der Halbblutprinz"-Party


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de