Was ist da nur beim einstigen DSDS-Frauenschwarm Ardian Bujupi (22) los? Wie heute bekannt wurde, wird der Sänger derzeit wegen Verdachts auf gefährliche Körperverletzung polizeilich gesucht. Was war passiert? Angeblich soll Ardian Samstagnacht in einem Frankfurter Club ausgerastet sein und nach einem Streit einen 19-jährigen Schüler übel zugerichtet haben! Der Sänger ist seit seinem Ausraster verschwunden und wird nun von der Polizei gesucht.

Jetzt meldete sich das vermeintliche Prügelopfer zu Wort und schilderte gegenüber Bild den Tathergang folgendermaßen: "Es ereignete sich nach unserem Abi-Ball, als wir alle zusammen unser Abitur in der Diskothek 'King Kamehameha' feiern wollten!" Ardian habe ihn zunächst grundlos angepöbelt und danach geschubst. "Da ich zuvor auf dem Abi-Ball etwas getrunken hatte, schubste ich zurück. Er reagierte darauf mit Schlägen, die so schnell waren, dass ich keine Möglichkeit hatte, mich zu wehren. Nach einigen wuchtigen Schlägen lag ich bereits am Boden." Wie von Sinnen sollen Ardian und weitere Täter immer wieder auf ihn eingeschlagen haben - mit schwerwiegenden Folgen! Der 19-jährige Schüler musste nach der Prügelattacke mit Schwellungen im Gesicht und zahlreichen Schrammen ins Krankenhaus. Ardian selbst wurde seither nicht mehr gesichtet und hat sich auch noch nicht zu den Vorwürfen geäußert. Falls es zu einer Verurteilung kommt, drohen dem EX-DSDS-Sänger bis zu zehn Jahre Haft!

Ardian BujupiWENN
Ardian Bujupi
Ardian BujupiPromiflash
Ardian Bujupi
Ardian BujupiWENN
Ardian Bujupi


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de