Wir berichteten: Justin Bieber (19) scheint momentan eine heiße Affäre mit einer Kellnerin aus Las Vegas zu haben. Zumindest sah es vor wenigen Tagen so aus, als er mit Jordan Ozuna (22) wild knutschend in der Öffentlichkeit gesichtet wurde. Allerdings - wie könnte es anders sein, wenn es um den Bieber geht - ist die Sache nicht ganz unkompliziert.

Jeder trägt in Sachen Beziehungen sein Päckchen aus der Vergangenheit mit sich - und bei Jordan ist es besonders schwerwiegend: Das in Las Vegas lebende Model, das nebenbei als Kellnerin jobbt, ist nämlich noch verheiratet! Das enthüllte ihre Schwiegermutter Kim Ozuna nun gegenüber Celebuzz, kurz nachdem die Liebes-Fotos mit Justin geschossen wurden. Allerdings muss sich Justin, sollte er denn ernstere Absichten haben, keine Sorgen machen: Jordan lebt schon seit etwa einem Jahr von ihrem Mann Daniel getrennt. "Die beiden waren sehr jung, als sie geheiratet haben, sie schlossen die Ehe direkt nach der High School", erklärte Daniels Mutter im Interview. "Sie sind wahrscheinlich gerade dabei, sich scheiden zu lassen." Kim hat seit über einem Jahr nicht mit ihrer Schwiegertochter gesprochen, die "seit einiger Zeit" in Las Vegas lebt, um als Schauspielerin Karriere zu machen. "Sie versucht, im Modelbusiness Fuß zu fassen. Sie hat bei Hooters gearbeitet und ist in einigen Werbungen erschienen."

Also gilt: Freie Bahn für Justin! Ob der allerdings wirklich längerfristige Absichten mit Jordan hat, wagen wir ja noch zu bezweifeln...

Justin BieberWill Alexander/WENN.com
Justin Bieber
Rayne/JFXimages/Wenn.com
Selena Gomez und Justin BieberInstagramm
Selena Gomez und Justin Bieber


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de