Anzeige
Promiflash Logo
Alicia Silverstone animiert zur Muttermilch-SpendeGetty ImagesZur Bildergalerie

Alicia Silverstone animiert zur Muttermilch-Spende

5. Juli 2013, 22:02 - Promiflash

Nachdem sie sich selbst für einen gesunden und ausgewogenen Lebensstil entschieden hat, geht Alicia Silverstone (36) nun noch einen Schritt weiter. Der ehemalige "Clueless"-Star hat einen modernen Ammen-Service ins Leben gerufen!

Da Alicia selbst Mutter eines kleinen Jungen ist und Gerüchten zufolge sogar gerade erneut schwanger sein soll, ist es nicht verwunderlich, dass sie sich für Themen rund um die Mutterschaft einsetzt. Aber geht sie mit der Vermittlung von Muttermilch jetzt doch einen Schritt zu weit? In ihrem Blog auf thekindlife.com erklärt sie, wie es zu dieser Idee kam. "Eine Mutter, die ich kenne, hat vor einigen Wochen einen Sohn zur Welt gebracht. Aber aufgrund einer Brustverkleinerung kann sie nicht genug Milch produzieren, egal wie lange sie ihn an der Brust hält." Vielen Müttern bleibt es einfach trotz einer gesunden Ernährung verwehrt, ihre Kinder ausreichend zu stillen. An dieser Stelle will Alicia nun Abhilfe schaffen. Auf ihrer Seite können sich Mütter austauschen - wer zusätzliche Milch braucht, kann Unterstützung bei denen suchen, die welche übrig haben.

Muttermilch für das eigene Baby von einer fremden Person anzunehmen, ist sicherlich nicht jedermanns Sache. Doch im Grunde hat Alicia damit wirklich etwas Gutes getan. Schließlich liegt die Entscheidung bei jedem selbst und die Idee kommt bei vielen Müttern gut an.

Getty Images
Schauspielerin Alicia Silverstone
Getty Images
Alicia Silverstone bei einem Event in NYC im Februar 2020


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de