Khloe Kardashian (29) scheint mit ihrem Mann Lamar Odom (33) nicht das große Los in Sachen Liebe und Glück gezogen zu haben. Bereits Anfang des Jahres wurde berichtet, dass er angeblich Spendengelder veruntreut habe. Doch das ist noch nicht alles. Angeblich betrügt Odom seine Frau seit Januar 2012. "Eine Scheidung ist für mich keine Option", sagte Khloe noch letztes Jahr in einem Interview. Mittlerweile sieht das ganz anders aus.

Das Star Magazin berichtet, dass sie ihn nun aus dem gemeinsamen Haus geworfen hat, weil er sie seit eineinhalb Jahren mit einer anderen Frau betrügt. In dem Bericht meldet sich eine Freundin der Affäre ihres Mannes zu Wort. Die Quelle berichtet, dass sich die beiden nicht nur körperlich, sondern auch persönlich sehr gut verstanden hätten und das es für Odoms Geliebte mehr als nur eine einmalige Sache gewesen sei. Khloe Kardashian ist außer sich vor Wut über diesen Bericht und hat den 33-Jährigen vor die Tür gesetzt. Da ist das letzte Wort sicher noch nicht gesprochen.

Lamar Odom und Khloe Kardashian auf einem Event 2012
Frazer Harrison/Getty Images for Race to Erase MS
Lamar Odom und Khloe Kardashian auf einem Event 2012
Rob, Kourtney, Kendall, Kim, Kylie und Khloe (von links nach rechts) 2008
Noel Vasquez/Getty Images
Rob, Kourtney, Kendall, Kim, Kylie und Khloe (von links nach rechts) 2008
Kris Jenner mit ihren Kindern Khloe, Kourtney, Kim und Kylie
Frazer Harrison / Getty Images
Kris Jenner mit ihren Kindern Khloe, Kourtney, Kim und Kylie


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de