"Wir sind keine Götter und keine Riesen. Wir sind nur Menschen" - so heißt es in "Conan, der Barbar" (1982) und auch ein Mann muss die Spuren der Sterblichkeit akzeptieren, auch wenn man es einst kaum geglaubt hätte: Arnold Schwarzenegger (65). Gefeierter Actionstar in den 80ern und 90ern, Gouverneur von Kalifornien von 2003 bis 2011.

65 Lenze hat Arnie mittlerweile auf dem Buckel und die Zeit des makellos gestählten Mister Universe sind gezählt. Dennoch will er es noch einmal wissen, für die durch die Scheidung geschröpfte Geldbörse und wahrscheinlich auch noch einmal fürs eigene Ego. Seine Rückkehr nach der langen Film-Pause lief nicht ganz optimal, weswegen Schwarzenegger die Formate auspackt, die ihn zu dem gemacht haben, was er ist. Die Fortsetzung der Terminator-Reihe gilt bereits als sicher, aber auch der mächtige Barbar Conan soll wiederbelebt werden!

"Conan der Barbar" war DIE Rolle, die den Muskel-Star international zum Durchbruch verhalft. 1982 lief der Streifen, 1984 wurde er fortgesetzt. Laut thehollywoodgossip.com wolle man nun aber nur an die Handlung des ersten Films anknüpfen. Conan wurde König, irgendwann dankte er ab und verschwand. Die Menschen haben ihn fast schon vergessen, doch als dunkle Tage anbrechen, wird der Wunsch nach dem Barbaren wieder laut.

Wie gut sich Arnold mit 65 noch als Conan schlagen kann, darf gerne spekuliert werden. Es soll allerdings satte drei Teile der Reihe geben! Wahrscheinlich, um auch neue, junge Stars neben dem Haupthelden zu etablieren. Wie genau das aussehen könnte, werden wir sicherlich bald erfahren. Wir halten euch auf dem Laufenden.

Katherine Schwarzenegger und Maria Shriver, 2014
Getty Images
Katherine Schwarzenegger und Maria Shriver, 2014
Andrew G. Vajna und Arnold Schwarzenegger in Los Angeles, Juni 2003
Getty Images
Andrew G. Vajna und Arnold Schwarzenegger in Los Angeles, Juni 2003
Katherine Schwarzenegger, Autorin
Getty Images
Katherine Schwarzenegger, Autorin


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de