Dass die Berlin - Tag & Nacht-Stars durchaus feiern können, haben wir ja schon in der Serie das ein oder andere Mal gesehen. Eine ehemalige Darstellerin hat sich jetzt gedacht, warum nicht das, was Spaß macht, zum Beruf machen? Chameen Locas (23) Freund Kwaku ist deshalb nun unter die Partyveranstalter gegangen und wird dabei von seiner Liebsten tatkräftig unterstützt.

Vor einiger Zeit haben sie ihr erstes Event in Berlin in einem Beach Club geschmissen und landeten direkt einen Erfolg. Doch was steckt hinter den ambitionierten Plänen der beiden und wie kamen sie überhaupt darauf? "Wir waren in St. Tropez und da waren wir auch an so einem Beach und es war halt von 15 bis 20 Uhr voll die Party, die Leute haben sich da kennengelernt, man hat Kontakte geknüpft, die hatten Spaß und das halt mitten am Tag und dann dachten wir, so etwas gibt es hier nicht", so die Ex-BTN-Darstellerin gegenüber Promiflash und ihr Freund fügt hinzu: "Wir überlegen, es quasi in jeder größeren Stadt Deutschlands zu machen, dass man halt die Promis oder besser gesagt die bekannten Gesichter, die man so aus dem Fernsehen kennt, die alle einzuladen, dass man sich alle gemeinsam trifft, man kennt sich zwar irgendwie durch Zeitungen und Fernsehen oder so, aber eigentlich nicht persönlich. Dass man halt die Chance hat, sich auszutauschen. Was ich heute gehört habe, wie viele sich zusammentun wollen und irgendwas machen wollen, das freut mich dann einfach. Ich find' das einfach gelungen."

Nach der gelungenen Premiere unter freiem Himmel am Wasser in Berlin, wird es sicher schon bald eine weitere Party von Kwaku und seiner Chameen geben. Ob in Berlin oder in einer anderen Großstadt, wird sich zeigen. Sicher ist nur, dass auch dann bestimmt so mancher Promi wieder mit dabei sein wird, immerhin hat es auch Kader Loth (40), Anastasia Posth und Co. bestens gefallen.

Chameen LocaPromiflash
Chameen Loca
Timo Rausch, Starstudio Berlin
AnastasiaPromiflash
Anastasia


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de