Ob ASAP Rocky (24) im Clip zu "National Anthem" oder das Model Bradley Soileau im Video zu "Blue Jeans" und "Born to Die": Lana Del Rey (28) setzt bei ihren Bewegtbildern gerne auf männliche Unterstützung. Auch bei ihrem neusten Projekt verfällt sie wieder diesem Muster und hat im Kurzfilm "Tropico" das Newcomer-Model Shaun Ross an ihrer Seite.

Passend zum Titel von Lana Del Reys aktuellem Album "Paradise" mimen die beiden auf dem Filmplakat zu "Tropico" Adam und Eva. Der etwa 30-minütige Film soll von Erlösung handeln und von Lanas Songs "Gods & Monsters", "Body Electric" und "Bel Air" musikalisch begleitet werden. Regie führte Anthony Mandler, der schon für die Videos zu "National Anthem" und "Ride" verantwortlich war. Für die Sängerin mit dem Schmollmund ist es streng genommen nicht der erste Auftritt in einem Kurzfilm: Ihr Clip zu "Ride" war mehr als zehn Minuten lang und enthielt einen sehr langen Prolog mit Lana.

Wann der aktuelle Streifen veröffentlicht wird, ist derzeit noch nicht bekannt. Die Sängerin wollte das Release-Datum in Kürze bekannt geben.

Lana Del Rey beim Breakthrough Prize 2019
Getty Images
Lana Del Rey beim Breakthrough Prize 2019
Lana Del Rey in Paris
Getty Images
Lana Del Rey in Paris
Lana Del Rey bei der Lacma Art + Film Gala 2018
Getty Images
Lana Del Rey bei der Lacma Art + Film Gala 2018


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de