Sie hat wirklich keine leichte Zeit hinter sich. Denn während ihr Liebes-Glück mit Guillaume Zarka offenbar nicht lange anhielt, wird ihr gleichzeitig ständig vor Augen geführt, dass ihr Ex Rafael van der Vaart (30) und ihre einst beste Freundin Sabia Boulahrouz (35) als strahlendes Paar auftreten. Zwar wurde zuletzt vermutet, dass auch Sylvie van der Vaart (35) wieder neu verliebt sei - nämlich in ein Model - doch bestätigt wurde bisher nichts. Und im Augenblick scheint die Let's Dance-Moderatorin auch mal lieber Zeit für sich zu haben. So befindet sie sich aktuell nämlich im Urlaub in St. Tropez und das offenbar völlig alleine.

Die Schnappschüsse, die an der Côte d'Azur von der 35-Jährigen entstanden, zeigen, dass Sylvie sich selbstbewusst in einem knappen Bikini zeigen kann. Schon schön gebräunt und mit top durchtrainiertem Körper gibt sie eine wunderschöne Badenixe ab. Zugleich wirkt Sylvie auf den Paparazzi-Bildern aber auch sehr ernst und nachdenklich. Nimmt sie sich vielleicht ganz bewusst eine Auszeit ohne Begleitung, um sich mal gründlich Gedanken über ihr Leben machen zu können?

Vielleicht stimmt sie aber auch einfach nur der Urlaubsort, den sie für den Rückzug aussuchte, nostalgisch und traurig. Denn genau hier, am Strandclub Club 55 urlaubte sie vor einem Jahr mit ihrem Mann und verbrachte viel Zeit mit Turteln am Strand oder im Pool. Wie viel sich seither verändert hat, ist wohl nicht nur für ihre Fans, sondern auch für sie selbst kaum zu fassen. Wir hoffen aber, dass Sylvie nur in dem Moment, in dem der Auslöser des Paparazzo-Fotoapparats gedrückt wurde, so nachdenklich aussah und sie ihren Urlaub ansonsten genießen kann.

Sylvie van der VaartPapixs / ActionPress
Sylvie van der Vaart
Sylvie van der VaartPapixs / ActionPress
Sylvie van der Vaart
Sylvie van der VaartPapixs / ActionPress
Sylvie van der Vaart


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de