Kaum zwei Monate ist es her, dass Jenna Dewan-Tatum (32) ihr erstes Kind zur Welt brachte: Seit Ende Mai sind die Schauspielerin und ihr Ehemann Channing Tatum (33) stolze Eltern der kleinen Everly. War sie schon während der gesamten Schwangerschaft sehr schlank gewesen, so ist der zierlichen Hollywood-Darstellerin schon jetzt, so kurze Zeit nach der Geburt, überhaupt keine Spur mehr davon anzusehen.

Da tut sich natürlich die Frage auf: Wie hat es Jenna geschafft, in so einer rekordmäßigen Zeit zu ihrer alten Figur zurückzufinden? Schon während Töchterchen Everly sich noch in ihrem Bauch befand, verfolgte Jenna eine harte Workout-Routine und machte bis buchstäblich zur letzten Minute vor der Entbindung Sport: "An dem Tag, an dem ich Everly zur Welt brachte, habe ich noch einen anderthalbstündigen Power-Walk gemacht!"

So sieht wahre Disziplin aus! Nun, da das Töchterchen auf der Welt ist, baut Jenna überschüssige Kalorien durch Stillen ab und geht zudem täglich auf lange Walking-Touren mit ihren zwei Hunden. Das verriet sie nun gegenüber Intouch Weekly. Zwar dürfte so eine knallharte Sport-Routine nicht für jedermann einfach durchzuhalten sein, doch dass sie sich allemal auszahlt, dafür ist Jenna momentan das beste Beispiel.

Channing und Jenna Dewan Tatum bei den Oscars 2015
Jason Merritt/Getty Images
Channing und Jenna Dewan Tatum bei den Oscars 2015
Jenna Dewan Tatum bei den Oscars 2018
Jean-Baptiste Lacroix/AFP/Getty Images
Jenna Dewan Tatum bei den Oscars 2018
Jenna Dewan und Channing Tatum
ADRIAN SANCHEZ-GONZALEZ/AFP/Getty Images
Jenna Dewan und Channing Tatum


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de