Er hat geschafft, wovon viele männliche Schauspieler träumen: Die Rolle des Batman zu ergattern. Und tatsächlich hat sie jemand bekommen, der nicht unbedingt in der medialen Debatte darum stand, denn das Rennen hat Ben Affleck (41) gemacht! Im Grunde geht es eigentlich um die Geschichte von Superman, dessen Heldentum im Moment durch "Man of Steel" wiederbelebt wurde. Nachdem der erste Teil so gut lief, stand die Produktion eines zweiten schon fest. Doch das besondere an dem neuen Streifen: Superman trifft auf Batman!

Ganz heiß im Gespräch um diese Rolle war zunächst Gerard Butler (43), später wurde häufig Christian Bale (39) genannt, der als Batman bereits schon mehrmals brillierte. Dass nun fest steht, dass es Affleck geworden ist, überrascht dann doch viele. Doch Warner Bros. Produktions-Chef Greg Silverman weiß, warum er ihn will: "Wir wussten, dass wir einen außergewöhnlichen Schauspieler brauchen, um einen der allerbeliebtesten Superhelden der DC Comics darzustellen und Ben Affleck passt ganz sicher perfekt in diese Rolle," so Silverman laut foxnews.com. Während seiner Karriere hat er schon oft genug bewiesen, was für ein Talent er besitzt. Zudem sehen sie in Affleck einen perfekten Gegenpart zu Henry Cavill (30) als Superman.

Es steht sogar schon fest, wann der Film dann in die amerikanischen Kinos kommen soll. Ab dem 17. Juli 2015 soll man sich ein Bild von Afflecks Batman-Qualitäten machen können, aber bis dahin ist ja auch noch etwas Zeit. Trotzdem sind wir schon ganz gespannt darauf, wie sich der Schauspieler machen wird.

Ben AffleckWENN
Ben Affleck
BatmanWENN
Batman
Warner Bros. Pictures


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de