Am kommenden Sonntag, den 25. August, steigt in New York die Musik-Party des Jahres: Dann nämlich werden die diesjährigen MTV Video Music Awards verliehen. Zahlreiche hochkarätige Stars der Musik-Branche werden sich die Ehre geben und ihre neuesten Lieder performen. Und eine freut sich ganz besonders auf die Preis-Verleihung: Miley Cyrus (20) ist mit ihrem Song "We Can't Stop" gleich dreimal für die begehrte Trophäe, den Moonman, nominiert - und vor lauter Vorfreude scheinen ihre Hormone ganz schön in Wallung zu kommen.

So postete die Sängerin nun mal wieder eines ihrer berühmt-berüchtigten Zungen-Portraits auf Instagram. Breitbeinig hockt sie vor einem überdimensionalen pinken Bär und streckt diesem - wie könnte es anders sein - hingebungsvoll ihre wirklich enorm lange Zunge entgegen. Armes Bärchen: Beinahe könnte man meinen, ob dieses unschönen Anblicks einen geschockten Schimmer in den grünen Glubschaugen des knalligen Maskottchens erahnen zu können.

Doch das stört Miley nicht im Geringsten: Mit dem Bild-Titel "Dear VMAs, I am abut to fuuuuucccckkk yoooo shittttt uppppppp. Love Miley" (heißt auf Miley-Englisch so viel wie "Liebe VMAs, ich werde eure Bühne rocken") bringt sie nochmal in epischem Ausmaß zum Ausdruck, wie ungeduldig sie und ihre Zunge die Performance am Sonntag erwarten.

Ariana Grande und Miley Cyrus beim "One Love Manchester"-Benefizkonzert
Getty Images
Ariana Grande und Miley Cyrus beim "One Love Manchester"-Benefizkonzert
Sängerin Miley Cyrus mit ihren Eltern Tish und Billy Ray
Getty Images
Sängerin Miley Cyrus mit ihren Eltern Tish und Billy Ray
Katy Perry und Russell Brand in Los Angeles 2011
Getty Images
Katy Perry und Russell Brand in Los Angeles 2011


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de