Während die ganze Welt noch über Miley Cyrus' (20) skandalösen Auftritt bei den VMAs lästert, finden wir, es ist auch mal an der Zeit, ein Lob auszusprechen. Allerdings nicht für Miley.

Die MTV Video Music Awards sind dazu da, die besten Musikvideos zu küren. Hätte es am gestrigen Abend allerdings auch einen Preis für das schönste Outfit gegeben, dann wäre dieser ganz klar an Taylor Swift (23) gegangen. Beim Anblick der 23-Jährigen möchte man eigentlich nur eins sagen: Wow! In einem Traum von einem dunkelblauen Kleid wanderte Taylor elfengleich über den roten Teppich. Mit Mega-Ausschnitt, rotem Lippenstift und Marilyn Monroe-Frisur wirkte die Sängerin sexy und elegant zugleich. Rote Fingernägel und dezenter Schmuck machten das Styling komplett. Ein zartes Lächeln hier, ein verführerischer Blick da - Taylor zog die Fotografen völlig in ihren Bann. Vom ehemaligen Country-Girl ist nichts mehr übrig.

Wir finden die 23-Jährige einfach nur wunderschön! Von diesem stilvollen Auftritt können sich andere Stars noch eine große Scheibe abschneiden und Taylor beweist, dass man auch ohne rausgestreckte Zunge und zu viel nackte Haut auffallen kann.

Taylor Swift auf der New York Fashion Week 2016
Gustavo Caballero/ Getty Images
Taylor Swift auf der New York Fashion Week 2016
Ed Sheeran und Taylor Swift, Musikerfreunde
Anna Webber/Getty Images for Atlantic Records
Ed Sheeran und Taylor Swift, Musikerfreunde
Katy Perry und Russell Brand in Los Angeles 2011
Getty Images
Katy Perry und Russell Brand in Los Angeles 2011


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de