Nicht mehr lange und endlich kommt der zweite Hunger Games-Film, "Catching Fire" in die Kinos. Doch da gleichzeitig in diesem Herbst auch schon der Dreh des dritten Teils, "Mockingjay" beginnt, kommen langsam aber sicher wieder tolle News, die wir euch berichten können. Denn erneut stehen Casting-Entscheidungen an und zwei tolle Besetzungen für weitere Charaktere wurden jetzt bekanntgegeben.

So wird die ehemalige "The Tudors"- und aktuelle Game of Thrones-Darstellerin Natalie Dormer (31) im dritten Film mit von der Partie sein und zwar als Cressida, die Kamera-Frau, die Katniss (Jennifer Lawrence, 23) filmisch begleitet und für die Rebellion arbeitet. Doch die noch größere Neuigkeit ist wohl die, welche Schauspielerin Finnicks tragische, große Liebe spielen darf. Nachdem schon die Besetzung von Finnick, der letztendlich nun von Sam Claflin (27) verkörpert wird, für große Aufregung sorgte, musste auch die Wahl der Annie mit Bedacht getroffen werden.

Wie The Hollywood Reporter nun meldet, legten sich die Produzenten jetzt auf die noch recht unbekannte Australierin Stef Dawson fest. Sie wird also als Annie Cresta, Finnicks Mitstreiterin und Freundin aus Distrikt 4, die, nachdem sie einen grausamen Tod in der Arena der Hungerspiele erlebt, verrückt wird, zu sehen sein. Wir dürfen gespannt sein, wie sich die rothaarige Schönheit in der ihr zugedachten Rolle machen wird - wie schade, dass wir auf den fertigen "Mockingjay"-Film noch eine ganze Weile werden warten müssen.

Sam ClaflinWENN
Sam Claflin
Stef DawsonWENN
Stef Dawson
Natalie DormerWENN
Natalie Dormer


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de