Mädels, nicht allzu traurig sein, aber es sieht ganz danach aus, als sei GZSZ-Star Jörn Schlönvoigt (27) tatsächlich wieder weg vom Fenster. Und der Hammer: Seine Neue ist angeblich eine Kollegin.

Gar nicht so unwahrscheinlich, schließlich wäre es nicht das erste Mal, dass Jörn eine Beziehung am GZSZ-Set eingeht. Erst war es Sarah Tkotsch (25), anschließend Sila Sahin (27). Bei Letzterer dachte der Schauspieler sogar schon an Hochzeit und Kinder. Anfang des Jahres dann das Liebes-Aus. Und jetzt das: Wie Bunte erfuhr, soll der sympathische Schauspieler wieder verliebt sein. Namen und weitere Details will der 27-Jährige allerdings nicht verraten. Nur so viel: Kennengelernt haben die zwei sich im vergangenen Jahr am Set, seine Neue habe damals lediglich eine kleine Nebenrolle gespielt.

Jetzt heißt es wohl, alle Namen noch mal im Kopf durchgehen und überlegen, welche Dame das Herz des Soap-Lieblings wohl erobert haben könnte. Und wer Jörn in letzter Zeit auf öffentlichen Events beobachtet hat, dem fiel bereits auf: Er wirkt glücklich und zufrieden wie schon lange nicht mehr.

Sila Sahin
Andreas Rentz/Getty Images
Sila Sahin
Sila Sahin bei der Medienboard-Party der Berlinale 2018
Thomas Lohnes / Getty Images
Sila Sahin bei der Medienboard-Party der Berlinale 2018
Hanna Weig und Jörn Schlönvoigt bei der Guido Maria Kretschmer-Show
Matthias Nareyek/ Getty Images
Hanna Weig und Jörn Schlönvoigt bei der Guido Maria Kretschmer-Show


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de